In diesem Artikel erfährst du, wie du in der Sawayo App ganz einfach deine Arbeitszeit erfasst, deine letzten Zeiteinträge überprüfst und diese bearbeiten kannst.

1. Zeiterfassung starten

2. Zeiterfassung pausieren

3. Zeiterfassung beenden

4. Zeiteinträge einsehen

5. Zeiteintrag anpassen

6. Zeiteintrag manuell hinzufügen

7. Was du noch wissen solltest

1. Zeiterfassung starten

Grundsätzlich hast du über zwei Wege die Möglichkeit deine Arbeitszeiterfassung zu starten:

Möglichkeit 1

Klicke im Home Screen deines Smartphones auf den Play Button im grauen Kasten. Ändert sich nun die Hintergrundfarbe im Kasten, läuft die Erfassung und du kannst an Hand des Zählers sehen, wie lange du aktuell ohne Unterbrechung arbeitest.

Arbeitszeiterfassung auf Sawayo App Home Screen starten

Möglichkeit 2

Tippe auf den Reiter "Zeiterfassung" am unteren Ende deines Bildschirms. Es öffnet sich der Zeiterfassungsbereich der Sawayo App, in dem du über den zentralen Start Button die Erfassung starten kannst. (Auch hier erkennst du an der Änderung der Hintergrundfarbe ob deine Zeit nun erfasst wird und siehst einen Zähler.)

Arbeitszeiterfassung in Sawayo App Zeiterfassung Tab starten

2. Zeiterfassung pausieren

Möchtest du die Arbeitszeiterfassung pausieren, klickst du kurz auf den Pause Button auf dem Home Screen oder im Zeiterfassungsbereich.

Zeiterfassung in Sawayo App pausieren

Jetzt wird automatisch eine Pause erfasst. Du erkennst dies an der hellblauen Hintergrundfarbe.

In Sawayo App Pause beenden

Um die Pause zu beenden und deine Arbeitszeit weiter zu erfassen, klickst du einfach erneut auf den angezeigten Button.

3. Zeiterfassung beenden

Am Ende deines Arbeitstages solltest du nicht vergessen deine Zeiterfassung zu beenden.

Hierfür tippst du für ca. 2 Sekunden durchgehend auf den Pause Button. Ändert sich die Hintergrundfarbe zu grau, hast du deine Arbeitszeiterfassung erfolgreich beendet und siehst wie lange du heute insgesamt gearbeitet hast.

In Sawayo App heutige Arbeitszeit prüfen

4. Zeiteinträge einsehen

Innerhalb der Sawayo App hast du die Möglichkeit alle deine Einträge der Vergangenheit einzusehen und anzupassen.

Über den Listenbutton auf dem Home Screen (oben rechts) und auch im Zeiterfassungsbereich gelangst du zu deinen Einträgen des aktuellen Tages.

In der Sawayo Mitarbeiter-App die Zeiteinträge des heutigen Tages einsehen

Möchtest du alle Einträge des aktuellen Monats einsehen, musst du im Zeiterfassungsbereich auf das Statistiksymbol in der oberen rechten Ecke tippen.

Hier findest du neben den Einträgen übrigens auch eine Zusammenfassung deiner bisherigen Arbeitszeiten der aktuellen Woche.

In Sawayo Mitarbeiter-App Zeitstatistik für gesamten Monat einsehen

5. Zeiteintrag anpassen

Es kann natürlich vorkommen, dass du mal die Arbeitszeiten manuell anpassen musst. Hierfür tippst du in einer der Eintragsübersichten einfach auf den gewünschten Eintrag und passt die Zeit, die Art des Eintrags oder den Kommentar an.

In Sawayo Mitarbeiter-App Zeiteintrag manuell ändern

Die Änderung wird nach dem Speichern automatisch übernommen und deine Statistiken angepasst. Diese manuelle Änderung wird dokumentiert, denn die Zeiterfassung soll ja den gesetzlichen Vorschriften entsprechen und vor allem deine Rechte schützen.

6. Zeiteintrag manuell hinzufügen

Wenn die Zeiterfassung gerade nicht läuft, findest du im Zeiterfassungsbereich auch noch eine weitere Möglichkeit Zeiteinträge hinzuzufügen - und zwar manuell. Tippe dafür auf den Button "Eintrag manuell hinzufügen".

Es öffnet sich ein Formular in dem du den Tag und die entsprechenden Zeiten auswählen kannst.

Diese Funktion bietet sich vor allem an, wenn du bestimmte Tage des Monats nachtragen musst.

Achtung:

Damit deine Zeiteinträge rechtskonform werden, musst du bei der manuellen Zeiterfassung sowohl die Arbeitszeit als auch deine Pausenzeit als einzelnen Eintrag speichern! D.h. du musst mindestens zwei Zeiteinträge pro Tag machen (einmal Arbeitszeit & einmal Pause), damit dein Arbeitstag korrekt erfasst wird.

Welchen Eintrag du machst, kannst du beim manuellen Hinzufügen ganz einfach unter "Art des Eintrags" wählen.

In Sawayo Mitarbeiter-App die Art des Zeiteintrags wählen

7. Was du noch wissen solltest

Grundsätzlich ersparst du dir Aufwand und gewinnst Zeit, wenn du die Sawayo Mitarbeiter-App stets in Echtzeit zur Erfassung deiner Zeiten verwendest. Und du hast damit eine rechtskonforme Zeiterfassung, die dich (und auch deinen Arbeitgeber) schützt und den gesetzlichen Anforderungen entspricht.

Solltest du dennoch mal ein Problem haben, kontaktiere einfach unseren Support! Wir sind immer da um dir zu helfen und freuen uns über Feedback.

(Und wenn dir unsere App gefällt, kannst du uns auch sehr gerne 5 Sterne im Appstore deiner Wahl da lassen. Darüber freuen wir uns natürlich am meisten! 😉)

Wie du ein Read & Sign Dokument bestätigst

War diese Antwort hilfreich für dich?